Philips Avent Mikrowellensterilisator

Philips Avent Mikrowellensterilisator SCF282/22

Philips Avent Mikrowellen
Philips Avent Mikrowellen

Philips Avent Mikrowellen-Dampfsterilisator SCF282/22

  • zeitsparende Sterilisaton, benötigt nur bei 1100 - 1850 Watt 2 Minuten,
  • Zubehör im Lieferungsumfang
  • kein Meßbecher bei dem Zubehör
  • nur für geräumigere Mikrowellen

Fassungsvermögen

80%

Flexibilität

10%

Ausstattung

90%

Qualität / Schadstoffe

70%

Preis-Leistung**

44%

Kurzbeschreibung des Sterilisationsbehälters

Das Gerät ist geeignet für 4 Flaschen inkl. Zubehör. Das Fassungsvermögen ist nicht so ausgeprägt wie bei den großen Standgeräten. Je größer die Flaschen, desto weniger passt in den Sterilisator. Der große Vorteil ist, dass diese Form von Sterilisatoren nach der Benutzung getrocknet und weggeräumt werden kann. Gerade für kleine Küchen oder nur einen geringen Bedarf ist dies eine Alternative. Der Dampfsterilisator lässt sich auch gut mit in den Urlaub nehmen. Der Platzbedarf ist überschaubar. Der Auskocher erleichtert Euch das mühsamen Auskochen der Babyflaschen am Herd. Die Babyfläschchen sind innhalb von gerade mal 2 Minuten bei bei 1100 - 1850 Watt 2 Minuten, bei 850 - 1000 Watt 4 Minuten, bei 500 - 850 Watt 6 Minuten ausgekocht. Ihr müsst die Flaschen vorab nur gründlich reinigen, dann kommt das Wasser in den Dampfsterilisator, den Korb in das Gefäß, die Flaschen mit der Öffnung nach unten einstellen, Deckel drauf und ab in die Mikrowelle. Größere Flaschen werden etwas schräg in einer spezielle Halterung im Korb befestigt. Die Beruhigungssauger haben auch extra eine Halterung.

Produktbilder

Video Befüllbarkeit und  Handling

In diesem Video könnt Ihr den Mikrowellensterilisator sehen. Es wird genau erklärt wie der Dampfsterilisator aufgebaut ist, wie der Korb aussieht und wie er befüllt wird. Leider ist das Video in englisch, jedoch die Handlung spricht für sich. Sie zeigt Euch, wieviel große und kleine Babyflaschen in das Behältnis gestellt werden können. Wie genau die Sauger und Ringe gelegt werden sollten. Weiterhin wird auch gezeigt, wie eine Milchpumpe in dem Korb am Besten befestigt wird.

Was passt in das Desinfektionsgerät für Babyflaschen hinein

Hier müsst Ihr etwas aufpassen. Die großen Flaschen werden schräg in der Halterung befestigt. Der Hersteller gibt an, dass 330 ml Flaschen in den Sterilisator passen würden. Jedoch habe ich Berichte gelesen, dass gerade die großen Nuk-Flaschen nicht hineinpassen würden. Also würde ich nur 250 ml Flaschen eines anderen Herstellers verwenden.

  • Nuk Flaschen
  • MAM Babyflasche
  • Avent Flaschen (bis 330 ml)
  • Medela
  • Tommee Tippee
  • babylove
  • kleine breite und schmale Babyflaschen (auch Weithalsflasche)
  • Milchpumpenzubehör / Behälter
  • Stillhütchen
  • Muttermilchbehälter
  • Milchpulver-Portionierer (je nach Hersteller)

Das Fassungsvermögen des Sterilisators richtet sich natürlich auch nach der Größe bzw. Breite der Flaschen. Weiterhin bitte immer die Herstellerangaben wg. der Hitzeverträglichkeit beachten.

Details des Mikrowellen-Sterilisator Nr. SCF282/22

Fassungsvermögen
Anzahl der Babyflaschen lt. Herstellerangabe 4
Auch für große Flaschen geeignet
Platz für Zubehör
 
Flexibilität
Verwendung als Dampfgarer möglich X
Trockenfunktion X
Herausnehmbarer Trockenständer X
Größe für unterwegs und Reisen geeignet
Für kleine Mikrowellen geeignet X
 
Ausstattung
Halter und Körbe vorhanden
Zusätzliches Zubehör im Lieferumfang
- Flaschenzange
- Babyflasche
- Messbecher
- Schnuller



X
 
Qualität / Schadstoffe
Qualitätssiegel, technische Überprüfung VDE, Testberichte (z. B. Stiftung Warentest, Ökotest) X
keine Testberichte ermittelbar
Bisphenol-A (BPA) -frei
 
Technische Daten
Sterilisationsmethode Heißdampf / Wasserdampf
Größe - (sehr wichtig! bitte den Innenraum der Mikrowelle vor dem Kauf abmessen) Breite: 28 cm, Länge: 28 cm, Höhe: 16,6 cm
Gewicht 739 g
Stromversorgung keine

Vorteile des elektrischen Auskochers

  • Energiesparende und umweltfreundliche Desinfektion von Flaschen, Flaschensaugern, Beruhigungssaugern, Milchpumpenzubehör im Unterschied zu einem Auskochen am Küchenherd
  • Benötigt nur 200 ml Wasser
  • Keine Chemie
  • Geringeres Verkalken der Babyflaschen und Saugern.
  • Optik der Flaschen leidet nicht mit dieser Sterilisations-Methode
  • Effektive und sichere Desinfektion ohne großen Zeitaufwand
  • Bei geschlossenem Deckel bis zu 24 Stunden sterilisiert
  • Die Gefahr einer Verbrühung ist geringer als bei einem Herd
  • Kein nerviges Herunterdrücken von Kunststoff-Babyflaschen während des Auskochens am Herd
  • Zeitsparende Sterilisaton, benötigt nur bei 1100 - 1850 Watt 2 Minuten, bei 850 - 1000 Watt 4 Minuten, bei 500 - 850 Watt 6 Minuten.
  • Zubehör im Lieferungsumfang: eine PP-Flasche 125 ml; 1 x Beruhigungssauger, 0-6 Monate und eine Zange
  • Korb und Flaschenzange sind spülmaschinenfest
  • Aussparung bzw. Halterung für Beruhigungssauger und Befestigungsmöglichkeit für größere Flaschen
  • Seitliche Griffe werden nicht heiß, für ein besseres Transportieren
  • Seitliche Halterung damit wenig Dampf austreten kann und gegen ein Verrutschen.

Nachteile des elektrischen Auskochers

  • Kein Meßbecher bei dem Zubehör
  • Die Fläschchen, Sauger, Schnuller und Teile einer Milchpumpe sind nach einer Desinfektion noch feucht. Diese müssen dann nach der Öffnung des Geräts auf einem Trockenständer, Abtropfgestell oder mit einem Tuch abgerieben werden. Dieser Nachteil findet sich auch oft bei anderen Produkten.
  • Der Sterilisator kann weniger befüllt werden als die Standgeräte.
  • Das Mikrowellengerät muss groß genug sein und der Vaporisator wird auch ab und zu als klobig empfunden.

Sterilisator Vaporisator Vergleich

Tipps: Reinigung und Pflege - Handhabung

Avent oder Nuk SterilisatorVaporisator-Flaeschchen-blau Sterilisator fuer BabyflaeschenJe nach Kalkhaltigkeit Eures Trinkwassers, setzt sich auch in diesem Sterilisator etwas Kalk ab. Jedoch ist dies meistens mit einer Reinigung in der Spülmaschine schon erledigt. Tipp: Für das Abmessen der 200 ml Wasser für die Sterilisation kann auch eine Babyflasche verwendet werden.

Fazit

Vaporisator Sterilisator Test und Vergleich

Der Philips Avent Mikrowellensterilisator ist zwar in seiner Größe etwas sperrig, kann aber nach Gebrauch direkt weggeräumt werden. So stellt Ihr Euch nicht die Küchenarbeitsplatte voll. Das Fassungsvermögen ist nicht so groß, wie das der Standgeräte. Wenn Ihr größere Mengen sterilisieren müsst, dann würden wir Euch für den Alltag eher ein Standgerät empfehlen. Wichtig ist immer an das Wasser zu denken, ansonsten veschmort das Behältnis. Die Reinigung und Pflege ist bei dieser Form des Sterilisierens absolut gering.

Kurz-Info – Unternehmen Philipps

Der Hauptsitz der Firma befindet sich in den Niederlanden. Die Sparte Babycare-Produkte wurde ab 2006 in das Unternehmen integriert. Die Zielsetzung des Unternehmens ist es, das Leben durch sinnvolle Innovationen zu bereichern. Gerade die Nachhaltigkeit beschreibt der Hersteller als Herzstück seiner Unternehmens Strategie. Die Produkte durchlaufen einen EcoDesign-Prozess, der überprüft welche Auswirkungen diese auf Umwelt und Gesundheit haben. Weiterhin bewerten unabhängige Prüfer die Maßnahmen des Themas Nachhaltigkeit.

Die Bewertung in Sternen

Hinweis zu unseren Bewertungen
Die einzelnen Produktbewertungen und etwaigen Kaufempfehlungen spiegeln die persönliche Meinung der jeweiligen Autoren wieder. Trotz sorgfältiger Recherche und eingehender Prüfung können sich Fehler einschleichen. Für daraus resultierende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Beim Bekanntwerden von Fehlern oder fehlerhafter Angaben, werden diese umgehend vom Betreiber dieser Website entfernt.

** Die bewerteten Produkte können sich jederzeit und ohne Vorankündigung in ihrer Erscheinungsform, Ausstattung und Leistung ändern. Maßgeblich ist die Produktvariante am Tag der Bewertung. Die Preis-Leistung bezieht sich auf den Verkaufspreis am Tag der Erstellung der Produktbewertung. Der Preis kann sich jederzeit und ohne Ankündigung ändern, so dass auch die Produktbewertung nur für dieses Datum gilt.