Die kleinen Helferlein der Flaschenzubereitung und Babypflege

Kleine Helferlein, die das Leben erleichtern können

Es gibt eine Vielzahl von nützlichen Babyartikeln, die den Alltag einer Mutter erleichtern können. Wir stellen Euch hier einige Artikel vor, die wir als wirklich nützlich erachten. Gerade wenn es schnell gehen soll, ist es sinnvoll immer vorbereitet zu sein. Babys sind nicht gerade für Ihre Geduld bekannt und wenn das liebe Kind schon schreit, dann kann es durchaus hektisch werden. Wir haben für die Babypflege noch weitere Vorschläge eingebunden, die wir als sinnvoll erachten.

Milchpulverportionierer

Ein kleiner und feiner "Arbeitserleichterer" ist der Milchpulverportionierer für die Babyflaschenzubereitung. Sehr praktisch für unterwegs und für das Nachtfläschchen. Gerade wenn mit sich die Augen noch im Tiefschlaf befinden ist der Portionierer eine Rettung. Wer ist schon mitten in der Nacht so fit?

Babyflaschenthermometer

Babyflaschen-Thermometer sind für die sichere Zubereitung der Babynahrung unerlässlich. Wer kann schon genau sagen, wie heiß nun die Babymilch bzw. der Tee ist. Wer Verbrühungen oder Unsicherheiten beim Handtest vermeiden will, sollte ein Thermometer nutzen.

Die Babyflaschen lange warm halten oder schnell abkühlen

Meistens muss es schnell gehen. Das Baby schreit und verlangt nach seiner Flasche. Was tun, wenn es nicht schnell genug geht? Auch hier gibt es natürlich wieder ein Helferlein. Einerseits den Fläschenwasser-Abkühler "Cool Twister". Der Abkühler kühlt kochendes Wasser in 80 Sekunden auf 40, 50, 60 oder 70° C ab. Alle temperaturempfindlichen Inhaltsstoffe der Babynahrung bleiben dabei erhalten. Das ganze funktioniert nach dem Wärmetauschprinzip. Andererseits braucht man auch eine Warmhaltemöglichkeit für das Wasser oder für ein bereits zubereitetes Fläschchen. Hier gibt es die gute alte Thermoskanne aber auch spezielle Fläschchenwärmer.